SA 27.02.21 – 13:00 | Me, Myself and I – Poster | Foto-Workshop für FLITQ*

Die Frage nach dem eigenen Körper und der Selbstwahrnehmung stellt sich immer häufiger in einer Gesellschaft, die von Bildern überflutet wird. Im Workshop können unterschiedliche Bildsprachen entwickelt und festgehalten werden.

Wir stellen uns gemeinsam den Fragen, was ‚queer‘ für uns bedeutet und wie wir unsere eigene Identität empfinden. Wie sehen wir uns selber? Und wie möchten wir uns der Außenwelt zeigen?

Der Workshop beginnt am 27. Februar mit einem theoretischen Input zu Fotografie. Dann werden wir (aller Voraussicht nach) am 15. Mai gemeinsam aktiv und entwickeln unterschiedliche Poster-Ideen – die wir dann nach und nach fotografieren.

Hier gilt – alles kann nichts muss – keine Person ist dazu verpflichtet, auf einem Bild aufzutauchen.

Mit: Jasmine Shah | hat in Bielefeld, Budapest und San Francisco Fotografie studiert und ist seitdem eine feste Größe der lokalen und internationalen Kulturlandschaft. Shah bewegt sich im Genre der Portraitfotografie und ihre Arbeiten zeigen Momentaufnahmen.

  • Samstag, 27.02. | 13:00 & Samstag 15. Mai | 12:00
  • theoretischer Input am 27.02. per Zoom (Erhalt des Links nach Anmeldung)
  • kostenfrei | gefördert durch: Der Senator für Kultur • Freie Hansestadt Bremen
  • Anmelden unter queerpowermonth-bremen (at) tutanota.com

Ein Kommentar zu „SA 27.02.21 – 13:00 | Me, Myself and I – Poster | Foto-Workshop für FLITQ*“

Kommentare sind geschlossen.